bluffen

1) förhäva sig
2) berömma sig själv
3) skryt

Nederlands-Zweeds woordenboek. 2014.

Look at other dictionaries:

  • bluffen — V. (Aufbaustufe) jmdn. zu seinem Vorteil in die Irre führen Synonyme: irreführen, täuschen, vortäuschen, fingieren (geh.), tricksen (ugs.) Beispiele: Er versuchte zu bluffen, aber sie hat ihn durchschaut. Ich lasse mich doch nicht bluffen! …   Extremes Deutsch

  • bluffen — irreführen; so tun, als ob; [vor]täuschen; (geh.): äffen, narren; (bildungsspr.): fingieren; (ugs.): markieren, nur so tun; (ugs., bes. Sportjargon): tricksen; (salopp): schnallen. * * * bluffen:⇨vorspiegeln(1) bluffen→täuschen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bluffen — bluf·fen [ blʊfn̩, blœfn̩]; bluffte, hat geblufft; [Vt/i] (jemanden) bluffen (besonders durch freches, riskantes Verhalten) jemanden täuschen oder irreführen: beim Pokern bluffen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bluffen — Der Bluff [ˈblʌf] beziehungsweise das Bluffen ist ein Verhalten beim Kartenspiel, bei dem es darum geht, die Gegner zum eigenen Vorteil in die Irre zu führen; dies darf jedoch ausschließlich durch die Spielweise geschehen, also etwa durch die Art …   Deutsch Wikipedia

  • bluffen — blenden; täuschen; trügen * * * bluf|fen [ blʊfn̩] <itr.; hat: bewusst irreführen, täuschen: sie blufft nur; <auch tr.> ich lasse mich doch nicht bluffen. Syn.: aufs Glatteis führen, ↑ betrügen, ↑ hereinlegen (ugs.) …   Universal-Lexikon

  • bluffen — Bluff »Irreführung, Täuschung«: Das nach der Jahrhundertwende aus dem Engl. ins Dt. und andere europäische Sprachen übernommene Substantiv geht zurück auf engl. bluff »Irreführung, Täuschung«, eine Substantivbildung zu engl. to bluff… …   Das Herkunftswörterbuch

  • bluffen — bluf|fen 〈 [blʌ̣fən] od. [blœ̣fən] V.〉 durch prahlerische Behauptungen, dreistes Auftreten, Verblüffung irreführen, täuschen [Etym.: <engl. bluff »täuschen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • bluffen — bluffentr 1.jntäuschen;etwkühnbehaupten,ohneGenauereszuwissen;jmFurchteinjagen.⇨Bluff1.18.Jh. 2.inderSchuletäuschen.Schül1920ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • bluffen — bluf|fen [veraltend blœfn̩, österr. auch blafn̩] <nach engl. to bluff »prahlen, großtun«> durch dreistes Auftreten o. Ä. bewusst irreführen, täuschen …   Das große Fremdwörterbuch

  • bluffen — blöffe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • bluffen — bluf|fen …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.